Mms daten zum herunterladen aktivieren

Ich habe ein Samsung Galaxy S4 Telefon (bekam es vor etwa einem Monat und vor einer Hälfte) Ich kann mms Multimedia-Texte erhalten und sie herunterladen, aber sie werden nicht öffnen, sobald sie heruntergeladen werden. Das ist frustrierend… Ich muss wissen, wie man zu den mobilen Dateneinstellungen kommt, die jemand gesagt hat, dass ich dies tun sollte, aber ich kann es nicht finden. Kann mir jemand helfen, BITTE!! “Diese gefürchteten MMS-Nachrichten sind so frustrierend! Ich kann sie nicht automatisch herunterladen, und selbst wenn ich manuell versuche, es herunterzuladen, funktioniert es manchmal noch nicht einmal!” Das ist das Problem, das viele Smartphone-Nutzer durchmachen. MMS-Nachrichten, die nicht automatisch heruntergeladen werden, sind weit verbreitet und extrem frustrierend. Es ist nicht zu sagen, warum MMS-Nachrichten einfach nicht funktionieren, wie sie es ohne Basteln tun sollen, aber mit nur wenigen Minuten Ihrer Zeit können Sie Ihre Lieblings-Text-Messaging-App abrufen und MMS ohne Probleme herunterladen. Als ich die aktivierten Daten überprüfte, hieß es: “Es können erhebliche Roaming-Gebühren anfallen”. Ich habe es nicht gekannt, die Chance zu nutzen, weiterzumachen. Dank das hat mir sehr geholfen. Es war wirklich ärgerlich, die Multimedia-Nachricht herunterzuladen.

Schließlich! Meine MMS-Einstellungen waren OK, aber nur zum Spaß ging ich zu Einstellungen/DataUsage und scrollte nach unten zu Messaging. Eine lange Presse gab mir eine andere Seite. Ganz unten war ein Kontrollkästchen für Hintergrunddaten einschränken. Ich ungeprüft … Problem gelöst! Ich hatte dieses Kästchen angephast, weil mein Telefon über begrenzte Daten verfügt. Jetzt prüfe ich/unchecke nach Bedarf. Versuchte diese Option, aber sobald ich die Daten aktiviert, wechselt es zum Standardprofil, Internet stills funktioniert. Ich ändere zu meinem benutzerdefinierten Profil und wenn ich erneut verify, änderte es sich selbst. auf einem samsung a8 2018… Es wird nicht zwischen Profilen verschoben, wenn die Daten deaktiviert sind. Sehen hat, wie die Frage ist, wie diese OHNE Daten zu tun… der Punkt “Stellen Sie sicher, dass Daten aktiviert sind ” in Ihrer Lösung ist lächerlich und dumm.

Versuchen Sie, die Frage zu beantworten, ohne Daten zu aktivieren, und beantworten Sie dann vielleicht die richtige Frage Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Daten beim Senden von Nachrichten haben, da MMS viel mehr Datennutzung als normale Textnachrichten verwenden kann. Durch das Senden einer MMS-Nachricht über Wi-Fi wird sichergestellt, dass Sie Ihre monatliche Datenmenge nicht verwenden und den Prozess beschleunigen. Für neugierige, Ich Googled der “SUPL” Typ, und es steht für Secure User Plane Location, und ist eine Art von Datenzugriff, der das Telefon mit allen Grundlegendeninformationen für GPS-Positionierung benötigt. (Dies wird als Assistiertes GPS oder A-GPS bezeichnet.) Das funktionierte perfekt für mein neues Samsung Galaxy Exhilarate. Ich habe gerade angefangen, Net 10 als meinen Anbieter zu nutzen und bin mit dem Service zufrieden. Die Handcent App war einfach und ich kann Medien herunterladen. Fragen Sie mich nicht, wie es funktioniert, es tut. Vielen Dank für die Tipps. Hier können Sie auf Erweitert tippen und sicherstellen, dass MMS automatisch heruntergeladen wird.

Überprüfen Sie auch die Einstellung direkt darüber, und überprüfen Sie, ob die Gruppe MMS aktiviert ist, genau wie Sie im Screenshot sehen. Irgendwelche Idee, warum auf meinem neuen Moto E4 (mit neuestem Nougat-Update), MMS nicht arbeiten mit Daten ausgeschaltet? Weitere Informationen hier: Wie man Android für MMS nur auf AT&T (keine Daten) Konfigurieren APN zu deaktivieren, während die Aktivierung von MMS auf Samsung Ace 2 Meine Lösung hat Sie Daten aktiviert lassen , so dass MMS funktioniert (es ist der Titel dieses Blog-Beitrags, immerhin!), und dann geht weiter, um weiter zu optimieren, wie die Daten verwendet werden dürfen, so dass MMS funktioniert und normale Datennutzung nicht. Ich gehe davon aus, dass Sie noch mobile Daten eingeschaltet haben müssen, um MMS zu empfangen, auch wenn dieser Leitfaden den “Download”-Button umgeht. Mein letztes Telefon war ein altes Ericsson Flip-Phone, das gemacht wurde, bevor moderne Touchscreen-Smartphones überhaupt erfunden worden waren.